Internalisierung externer Kosten vorantreiben!

Die Internalisierung von externen Umweltkosten muss vorangetrieben werden. Kosten, die entstehen, wenn Gemeingüter wie Boden oder Wasser übermäßig genutzt werden, müssen auf den Produktpreis umgelegt werden. Nur so kann die derzeitige Ressourcenverschwendung und -Übernutzung langfristig begrenzt werden und die Produktpreise spechen die ökologische und soziae Wahrheit. Stickstoff- und Pestizidabgaben sind u.a. geeignete Instrumente für die Internalisierung externer Kosten.

Zu den Forderungen

Zum Artikel "Warum sind Bio-Lebensmittel teuer?"