Agrarpolitik zukunftsfähig gestalten!

Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union ist die gesetzliche und finanzielle Grundlage für die Landwirtschaft Europas. Bei der Weiterentwicklung der GAP kommt es auf eine zukunftfähige Gestaltung an, welche die Grundsteine für eine Ernährungswende legt. Für die europäische Agrarpolitik nach 2020 muss diskutiert werden, ob innerhalb ihrer bestehenden Architektur weiter gewirtschaftet werden kann oder ein neues System auf den Weg gebracht werden muss.

Zu den Forderungen

Zu mehr Informationen über die Europäische Agrarpolitik