BÖLW-Jahrestagung 2018

Nach dem Umbau: Ernährung und Landwirtschaft 2030 in Deutschland

Der große Umbau: So wird die Ernährungs- und Landwirtschaft in Deutschland zukunftsfähig

Mittwoch, 07. November 2018

16 bis 20 Uhr
im
Zentrum Berlins

 

Szenario Deutschland 2030: Die EU-Kommission lobt Deutschland für die guten Trinkwasserwerte, wieder mehr Vögel singen und Bienen summen auf den Feldern, die Fortschritte beim Tierschutz überzeugen, Kinder lieben ihr gesundes Schulessen und jedes Jahr steigt die Zahl der Öko-Bauernhöfe, die vor allem Bio-Produkte für den heimischen Markt herstellen…

Seit 2018 setzt die Bundesrepublik auf zukunftsfähige Landwirtschaft und Ernährung. Mit konsequenter Politik der Bundesregierung in Berlin und Brüssel, gemeinsam mit den Bundesländern, hat sich Deutschland damit zum Nachhaltigkeits-Vorbild für viele andere Staaten gemausert. Was lange undenkbar war, befindet sich längst auf einem guten Weg: Der zukunftsfähige Umbau von Ernährung und Landwirtschaft wird Wirklichkeit.

Doch wie hat die Bundesregierung den Umbau angepackt? Welche Instrumente und Maßnahmen wurden eingesetzt? Und wie geht es weiter? All das wollen wir von Vertretern der Bundesregierung und gemeinsam mit Ihnen diskutieren.

Demnächst wird hier die Anmeldung möglich sein und das Programm ergänzt.

Die BÖLW-Jahrestagung ist klimafreundlich:

Die Tagung wird ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung von: