Monokulturen stoppen - Gute fachliche Praxis sinnvoll gestalten!

Monokulturen führen zu mehr Pflanzenschutzmitteleinsatz. Mit der guten fachlichen Praxis Pflanzenschutz, welche aktuell überarbeitet wird, muss sichergestellt werden, dass Mindestfruchtfolgen eingehalten werden, um den Pestizideinsatz zu verringern. Monokulturen sind die sichtbarste Folge falscher agrarpolitischer Rahmenbedingungen.

Zu den Forderungen

Zum Themenbereich "Pflanzengesundheit"

Zum Artikel "Wie wird im Bio-Landbau gespritzt?"