Nationales Recht

Eine Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen bilden den Rahmen für die Ökologische Lebensmittelwirtschaft und stellen sie damit in das Spannungsfeld zwischen Verbraucherschutz und Überregulierung. Das Ziel ist beides, Risiko und Aufwand, zu minimieren, um die weitere Ausdehnung der Ökologischen Lebensmittelwirtschaft zu ermöglichen.

Die aktuellen Rechtsdokumente sind auf der Webseite des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz zusammengestellt. Folgen Sie den weiterfolgenden Links:

Nationale Regelungen

Öko-Landbaugesetz (ÖLG)

Öko-Kennzeichnungsgesetz (ÖkoKennzG)

Öko-Kennzeichnungsverordnung (ÖkoKennzV)

ÖLG-Kontrollstellenzulassungsverordnung (ÖLGKontrollStZuV)