Pressemitteilungen des BÖLW

Mit überwiegender Mehrheit der Mitgliedsstaaten hat die EU beschlossen, Gen-Mais-Lieferungen in die EU nur noch zuzulassen, wenn sie frei vom...

Gentechnik-Mais außer Kontrolle

Der Fall Bt10 verdeutlicht: Agro-Gentechnik braucht klare Schranken.

Agro-Gentechnik gefährdet Arbeitsplätze

"Wer mit dem Beschäftigungs-Argument ein schwaches Gentechnik-Gesetz erreichen will, führt eine Scheindebatte um Potemkin’sche Arbeitsplätze."

"Report Mainz" hat am Montag berichtet, Bundesbeamte, die für die Sicherheit von Genpflanzen und die Genehmigung ihrer Freisetzung zuständig sind,...

Die CDU fordert in einem Antrag, den sie am 24.02.2005 in den Bundestag einbringen will, dass die Vergabe des Bio-Siegels an strengere...

Gleichzeitig wird die Verbandsarbeit neu strukturiert. Für die Branchen-Sektoren Erzeugung und Verarbeitung/Handel ist je ein Fachausschuss, für...

Ökologische Lebensmittel im Aufwind

Berlin 17.02.2005 Der Markt für ökologische Lebensmittel in Deutschland ist im Jahr 2004 zwischen 10 und 12 % gewachsen, berichtete der Bund...

Bio – Lebensmittel in der Bürokratiefalle

Die Biobranche setzt sich kritisch mit der EU-Öko-Verordnung und ihrer Umsetzung auseinander. Der BÖLW ist besorgt, die bürokratische Überfrachtung...

Öko-Branche leistet konkrete Hilfe für Flutopfer

Unternehmen und Verbände der Ökologischen Lebensmittelwirtschaft sind in den betroffenen Regionen in Südost-Asien aktiv beim Wiederaufbau beteiligt....

Dioxin: Keine Grenzwertüberschreitung bei Bio-Eiern

Bio-Eier und Freilandeier sind nicht gleichzusetzen – bei Bio-Eiern wurde laut offiziellem Dioxin-Monitoring keine Überschreitung des...